Kinesiologie

Die Kinesiologie ist eine ganzheitliche Therapiemethode, die auf der Annahme basiert, dass der Körper über eine innere Weisheit verfügt, die ihm hilft, sich selbst zu heilen und im Gleichgewicht zu bleiben. Durch den Einsatz von Muskeltests werden Blockaden und Ungleichgewichte im Körper identifiziert, um dann gezielte Behandlungen wie Akupressur, Energiearbeit oder Bewegungsübungen durchzuführen, um das Gleichgewicht wiederherzustellen. Die Kinesiologie kann zur Linderung von körperlichen Beschwerden, emotionalen Problemen, Stress und zur Förderung des allgemeinen Wohlbefindens eingesetzt werden.